DECASA Künstlerwoche 2013

"Der Zeit ihre Kunst - Der Kunst ihre Zeit"

Von Montag bis Mittwoch stand das DECASA Atelier ganz im Zeichen der figurativen Malerei. Die KünstlerInnen konnten Perspektiven sowie Bildaufbau und Komposition schärfen und das Zusammenspiel von Licht und Schatten üben. Zwei Kopfmodelle sowie ein weiblicher Akt wurden eingeladen und dienten als Basis des künstlerischen Schaffens. Die Mal- und Zeichenstunden wurden ergänzt mit einem Vortrag über Kunstgeschichte und die Entwicklung der Aktmalerei. Am Mittwoch Vormittag stand ein Besuch von Carolas Ausstellung im Krone Center Graz am Plan, anschließend eine Filmvorführung von Frida Carlo. 

Der Donnerstag stand ganz im Zeichen von Licht und Schatten. Das Traumwetter begünstigte den Ausflug an die südsteirische Weinstraße an der die KünstlerInnen den Tag auf einem wundervollen Anwesen in Gamlitz verbrachten und ihrere Kreativität freien Lauf lassen konnten. Am Freitag wurde die Ausstellung bei einem gemütlichen Nachmittag mit Familie und Freunden eröffnet. Die besten Werke der Woche sind nun bis 19. August 2013 im DECASA Kreativstudio in Graz zu sehen

Abschließend möchten wir uns noch bei allen Teilnehmern bedanken, die Woche war ein voller Erfolg und die KünstlerInnen können stolz auf ihre Leistung sein! Wir freuen uns bereits jetzt auf die Künstlerwoche 2014!

Kopfmodell Peter - Bleistift-Skizzen und Acryl auf Leinwand

Kopfmodell Silvia - Figurative Darstellungsmethoden

Aktmodell Iris - Farben, Formen, Licht und Schatten

Exkursion in die Krone Mall-Galery und Einblick/Vortrag Kunstgeschichte

Ausflug an die südsteirische Weinstraße nach Gamlitz - Landschaftsmalerei

Ausstellungseröffnung im DECASA Kreativstudio